Vorfreude auf den Belt-Cup

Vorfreude auf den ersten Anstoß beim Belt-Cup 2022 in Lübeck. Foto: Image by Michal Jarmoluk from Pixabay

Herzogtum Lauenburg/Lübeck (pm). Der Belt-Cup kehrt zurück auf die Lübecker Lohmühle: Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause richtet der HanseBelt in Zusammenarbeit mit FemernBelt Development sowie den Fußballverbänden DBU und SHFV in diesem Sommer die langersehnte dritte Auflage des deutsch-dänischen Turniers mit angeschlossenem Wirtschafts- und Jugendforum sowie einem Familienfest aus.

DK:

Belt Cup´en vender tilbage på Lübecks Lohmûhle stadion. Efter 2 års pause på grund af pandemien. HanseBelt vil denne sommer i samarbejde med FemernBelt Development og fodboldforbundene DBU og SHFV afholde den længe ventede 3. Runde af den tysk-danske turnering sammen med et erhvervs- og ungdomsforum og en familiefest.

Am Wochenende 8. bis 10. Juli 2022 treffen im Stadion des VfB Lübeck an der Lohmühle jeweils Mannschaften aus dem dänischen und dem deutschen Teil der Belt-Region, die die Ballungsräume Hamburg und Kopenhagen verbindet, sportlich aufeinander. Schirmherr der Veranstaltung ist Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther.

DK:

I weekenden 8. til 10. juli 2022 mødes mange fodboldhold fra den danske og tyske del af Belt-området mellem Hamborg og København. Daniel Günther, ministerpræsident for Schleswig-Holstein er protektor for arrangementet.

Leave a Reply

Your email address will not be published.